Das Beste aus zwei Welten:
Hotel meets WG de Luxe

Neu seit
Mai
Zimmer wählen

Mittermeiers Alter Ego verknüpft zwei unterschiedliche Konzepte: Die Qualität und Professionalität eines High-End-Hotels mit der Freiheit und Ungezwungenheit eines privaten Appartements. Also nicht entweder oder, sondern das Beste aus beiden Welten.

Denn wir wollen nicht weniger als eines der besten Hybridhotels der Welt schaffen. Ohne Kompromisse. Ohne Schnörkel. Für Menschen, die keine Lust auf Mittelmaß haben. 

 

Ulli und Christian Mittermeier

Ulli und Christian Mittermeier machen ihr Ding. Geradlinig, kompromisslos und so, dass sie jeden Morgen souverän in den Spiegel schauen können. Das war und ist nicht immer easy, aber der Aufwand lohnt sich, wenn man dadurch die Welt ein klein wenig besser machen kann.

Deshalb hat Mittermeiers Alter Ego auch weder Restaurant noch Frühstücksraum. Nicht einmal eine Rezeption, aber dafür eine Bulthaup b2 Küche als Entrée, Common Work Space oder einfach den besten Platz für gute Gespräche. Mit einem langen Tisch von Rosenthal Interieur, wie auch der Rest der Einrichtung und einer bestens gefüllten Trustbar, aus der man sich nach Belieben bedienen kann und später einfach das bezahlt, was man tatsächlich verbraucht hat.

Da gibt es neben ausgesuchten Getränken, fair gehandelter Schokolade zum fairen Preis, feinen kleinen Snacks auch alles für eine ordentliche Portion Pasta mit einem home-made Ragout aus der Küche der benachbarten Villa Mittermeier, wenn man irgendwann spät in der Nacht anreist oder einfach keine Lust hast Essen zu gehen.

Wenn man sich aber doch lieber verwöhnen lassen willt, dann kommt man ganz einfach nach nebenan in die Villa Mittermeier, dem Boutiquehotel und Gourmet-Restaurant von Ulli und Christian. Oder man geht in den Bioladen um die Ecke zum Einkaufen oder bucht, wenn man Lust hat mit Freunden gemeinsam zu kochen, ganz einfach einen unserer Köche zur Unterstützung. It’s up to you.

Wie wär’s mit gegrillten King Prawns auf Beluga-Linsen? Kurz nach Mitternacht? Chefkoch Thorsten hat da schon mal was vorbereitet und in der Trustbar deponiert. Oder man macht sich ein Müsli mit seinen Lieblingsfrüchten. Ganz wie zuhause. Kühlschrank auf und los geht’s.

COOL PEOPLE ONLY!

Andere wohnen woanders

Mhhh…

Kaffee ist nicht gleich Kaffee

Freunde frisch gebrühten Kaffees werden die Original Mocca Master Brühmaschine lieben, sofern sie sich für einen der Grand Crus und Blends aus der Privatrösterei Hagen entscheiden können.

Wenn nicht, gibt’s auch noch ausgesuchte Tees – ebenfalls von Hagen.

Kaffee, Tee und Brita-gefiltertes Wasser sind übrigens for free.

Kaffee ist nicht gleich Kaffee

Freunde frisch gebrühten Kaffees werden die Original Mocca Master Brühmaschine lieben, sofern sie sich für einen der Grand Crus und Blends aus der Privatrösterei Hagen entscheiden können.

Wenn nicht, gibt’s auch noch ausgesuchte Tees – ebenfalls von Hagen.

Kaffee, Tee und Brita-gefiltertes Wasser sind übrigens for free.

Das geht doch besser, oder?

Auch ansonsten haben wir all’ jene Dinge von vorne herein vermieden, die Reisende nicht selten an die Grenzen ihrer Geduld bringen. Nehmen wir das profane Thema Parkplatz. Entweder gibt es keinen oder er ist unglaublich teuer.

In Mittermeiers Alter Ego hat jedes einzelne Zimmer seinen persönlichen Parkplatz – natürlich mit Stromanschluss für Elektrofahrzeuge, inklusive E-Bikes. Das Laden geht natürlich aufs Haus. Mittermeiers Alter Ego ist übrigens auch Teil des „Tesla Destination Charging Program“.

Thema Anreise: Kein Stress, egal wie spät es wird. Denn als Gast hat man den Zimmerschlüssel nämlich bereits in der Tasche, um genau zu sein auf seinem Smartphone (die klassische Zimmerkarte gibt’s als Alternative übrigens auch noch). Gleiches gilt für den Check-out, den man ebenfalls bequem vom Smartphone erledigt, wenn man will.

Auch ansonsten ist Mittermeiers Alter Ego 100% digital. Noch einmal schnell die Präsentation für den nächsten Tag testen? Am besten unter Realbedingungen auf dem großen Flat-TV im Zimmer? Kein Thema dank neuester Streaming-Technologie und Apple-TV in allen Zimmern. Und dass damit, wie zu Hause, auch Netflix & Co zur Verfügung stehen, versteht sich von selbst. Genauso wie der kostenlose Zugang ins High-Speed W-LAN im gesamten Haus und im Garten davor.

Und wer hat sich nicht schon über den sogenannten Wäsche-Service geärgert, der mit einem echten Service nur bedingt etwas zu tun hat. Meist viel zu langsam und dann auch noch zu teuer. Wäsche-Service geht heute anders. So stehen für Gäste von Mittermeiers Alter Ego Waschmaschine, Trockner und Bügelstation 24/7 bereit. Und auch dieser Service kostet, richtig, keinen Cent.

Jedes Zimmer hat einen persönlichen Parkplatz. Mit Stromanschluss.
No Limits. Check-in, Check-out via Smartphone. 24/7.

Ab Mitte des Jahres: Waschmaschine, Trockner und Bügelstation for free.

Extra Large

Diese drei Zimmer verfügen über besonders viel Raum und über architektonische Besonderheiten. Zimmer #03 hat zum Beispiel eine historische Loggia, in die man sich gemütlich zurückziehen und ein Buch lesen oder auch gleich eines schreiben kann. #04 verfügt zusätzlich über eine freistehende Badewanne und #08 über eine Dachgalerie mit Extrabett.

Regular

Diese Zimmer haben eine angenehme Größe, um sich alleine oder zu zweit ganz schnell zuhause zu fühlen. In Ruhe arbeiten oder zu zweit das ganze Wochenende im Bett verbringen und die Lieblingsserie sehen. Oder man bucht eines der beiden Dachzimmer mit den Extrabetten auf der Galerie als Homebase, um mit Familie auf Entdeckungsreise ins mittelalterliche Rothenburg zu gehen.

Basics

in allen 11 Zimmern

  • Persönlicher Parkplatz
  • Eiche-Vollholzparkett
  • Klimatisierung
  • Fußbodenheizung
  • Schallisolierte Fenster
  • 42″ TV
  • iPad für die zentrale Mediensteuerung
  • Digital Entertainment/Streaming via Apple-TV
  • High-Speed-WLAN gratis
  • Fullsize Bockspringbett von FBF
  • Doppeldusche (in Zimmer 04 zusätzlich eine freistehende Badewanne)
  • Haartrockner, Rasierspiegel etc.
  • Kaffee, Tee und Mineralwasser for free in der Trustbar